Beachvolleyball

 

Unser vereinseigener Beachvolleyballplatz steht, außer in den Wintermonaten, rund um die Uhr für Jedermann zur Verfügung. Ursprünglich als reiner Beachvolleyballplatz erbaut, wurde die Anlage im Jahr 2016 multifunktional umgestaltet. Seitdem verfügt der Platz über kein dauerhaft installiertes Volleyballnetz mehr, dieses kann aber binnen Minuten wieder aufgebaut werden. Stattdessen stehen nunmehr zwei Minitore auf dem Platz, die Beachsoccer ermöglichen. Der Platz wird regelmäßig für verschiedene Sportarten genutzt: Volleyball, Beachsoccer, Konditionstraining etc.

 

Bitte hinterlasse die Anlage sauber und verunreinige den Sand bitte nicht.

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© TuS Hoppecke 1920 e.V.

Anrufen

E-Mail

Anfahrt